Ringvorlesung – Programm 2017

Im Jahr 2017 veranstaltet die Graduate Academy SERIOR eine Ringvorlesung mit Fokus auf Risikomanagement im trinationalen Kontext der Region Oberrhein.

Die Ringvorlesung der Graduate Academy SERIOR richtet sich vornehmlich an Doktoranden, ist aber auch für andere Studierende offen. Unsere Referenten diskutieren relevante Fragen aus wissenschaftlichen und öffentlichen Diskursen mit Bezug zu den drei thematischen Schwerpunkten der Graduate Academy: Sicherheit (Risikowahrnehmung); Risiko (Risikoabschätzung); und Orientierung (Risikokommunikation).

16. Januar 2017, 14h15 // Universität Koblenz-Landau

aus dem Schwerpunkt SICHERHEIT (Risikowahrnehmung)

Rot! - Automatische Bedrohungsauslösung durch Wahrnehmung der Farbe Rot
Dr. Anne Berthold - Universität Zürich

Mehr Infos »

3. Mai 2017, 17h00 // Universität Basel

aus dem Schwerpunkt ORIENTIERUNG (Risikokommunikation)

Steuerung der Energiewende - Risiken eines gesellschaftlichen Experiments
Prof. Dr. Paul Burger, Prof. Dr. Hannes Weigt – Universität Basel
Dr. Dierk Bauknecht - Öko-Institut e.V., Freiburg i.B.
Antoine Milloud - EBM / CEO Aventron

Mehr Infos »

29. Mai 2017, 14h00 // Université de Strasbourg

aus dem Schwerpunkt ORIENTIERUNG (Risikokommunikation)

La société du risque d’Ulrich Beck
MCF Catherine Allamel-Raffin – Université de Strasbourg

Mehr Infos »

1. Juni 2017, 17h00-19h00 // Université de Haute-Alsace

aus dem Schwerpunkt RISIKO (Risikoabschätzung)

Risques et Frontières disciplinaires
Prof. Dr. Jean-François Brilhac – Université de Haute-Alsace

Mehr Infos »

26. Juni 2017, 14h15 // Universität Koblenz-Landau

aus dem Schwerpunkt SICHERHEIT (Risikowahrnehmung)

Intergroup contact and support for social change in advantaged and disadvantaged groups
Tabea Hässler - Universität Zürich

Mehr Infos »

5. Juli 2017, 18h15 // Universität Koblenz-Landau

aus dem Schwerpunkt RISIKO (Risikoabschätzung)

Risiko und Risikofallen
Prof. Dr. Peter Wiedemann - University of Wolongong, Australia

Mehr Infos »

25. Oktober 2017, 18h00 // Universität Freiburg

aus dem Schwerpunkt RISIKO (Risikoabschätzung)

Tendencies in Public Civil Security Law
Prof. Dr. Ralf Poscher - Universität Freiburg

10. November 2017, 10h30 // Karlsruher Institut für Technologie

aus dem Schwerpunkt SICHERHEIT (Risikowahrnehmung)

How to enhance transparency in complex supply chains
Dr. Marcus Wiens - Karlsruher Institut für Technologie